Wochennährückblick – Kinder

Wow der letzte ist ja ewig her, umso mehr habe ich nun zu zeigen. (Es wird also lang)

Ich hoffe ihr freut euch drauf?

Unsere Kleiderschränke brauchten unbedingt warme Kleidung, drum ist einiges an Klamotten entstanden.

In diesem Post stelle ich die neuen Kleider und Co von Motte vor.

 Winterkleid

Tja Motte möchte natürlich trotzdem Kleider haben die sich drehen, also gibt es eins aus Sweat.

Winterkitze kombiniert mit dem Schnittmuster „Herbstkombi“ von Lillesol & Pelle.


Da Sweat sich nicht so gut dreht, habe ich den Rock, wie auch die Ärmel, aus Jersey gemacht.

Die Winterkitze sind natürlich von NIKIKO designt, produziert von Alles-fuer-selbermacher, auch diese nach GOTS-Standard.

Der Pinke Jersey ist ebenfalls von AFS, den braunen habe ich vom Stoffcentrum.

 Warmes für Kopf und Hals 

  Auf einmal war es richtig kalt und Motte brauchte dringend noch etwas warmes für Kopf und Hals.

Tja, leider darf ich euch aus Lizenzgründen dieses Bild nicht mehr zeigen.

Was passt besser zum Winter als der tolle Eiskönigin Jersey von Herzis  Stoffwelt.

 Elsakombi

  Außerdem  hat sie sich ein weiteres „Elsakleid“ gewünscht. „Mama, bitte der rosa Elsastoff mit blau am Hals und Armen.“ Nichts leichter als das 😆

Entstanden ist ein Ballonkleid nach dem Schnitt Herzdame von Fred von SOHO und dazu passend eine Hose nach meinem Lieblingsschnitt für Leggins die Luise von Himmelblau.

Die Stoffe sind von Herzis Stoffwelt und von Fadenmonster – Stoffe und Nähzubehör.

Tja, leider darf ich euch aus Lizenzgründen dieses Bild nicht mehr zeigen.

Probenähen

Puh, das war ja schon nicht wenig.

Dazu kommen noch ein paar Probenähen.

Eins durfte ich euch bereits zeigen, schaut gerne hier beim Beitrag vorbei.

Probenähen Mixed-Pants Boy&Girl

Ausblick

Im nächsten Post stelle ich euch die neue Kleidung für meinen Mann und mich vor und ein bisschen mehr.

Bis bald eure Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.